Militär möchte Blockchain sich zunutze machen

Militär möchte Blockchain sich zunutze machen

Die Blockchain-Technologie zieht immer weitere Kreise. Zu erst wurde die spitzen Technologie dazu genutzt, Fälschungssicheres digitales Geld herzustellen. Doch die Technologie ist noch lange nicht ausgereizt. Nachdem Banken und etliche Unternehmen an dieser Technologie forschen, kommt jetzt der Vorschlag diese auch militärisch zu nutzen.

US-Militär möchte Blockchain-Technologie nutzen

Die Technologie hinter kryptischen Geld wird für allerlei Industriezweige immer interessanter. Nachdem sogar die Pharmaindustrie die Blockchain-Technologie nutzen möchte, um den Handel mit gefälschten Medikamenten zu unterbinden, tritt nun das Militär auf den Plan.

Bei militärischen Einsetzen ist Kommunikation von entscheidender Bedeutung. Im wahrsten Sinne des Wortes entscheidet sie im Kampf über Leben und Tot.

In den letzten Jahrzehnten kamen die größten Innovationen aus der Militärtechnologie bzw. Industrie.Die DARPA (Defense Advanced Research Agency), dass Forschungsorgan der US-Streitkräfte, hat Technologie Unternehmen dazu aufgefordert auf Basis der Blockchain-Technologie eine Anwendung zu entwickeln. Diese soll die Kommunikation für das Militär verschlüsseln. 

Medien berichten zufolge umfasst der Vorschlag die Implementierung der Blockchain-Technologie. Die Blockchain ist für die Sicherheit die sie bietet bekannt geworden. Daraus will die DARPA nun Kapital schlagen.

Die Blockchain bietet höchste Sicherheit

Genau deshalb forschen sowohl Banken als auch die restlichen großen Industriezweige, wie sie diese Technologie nutzen können. In den nächsten Jahren wird diese Technologie wohl in viel mehr Branchen verwendet werden, als wir jetzt erahnen können. 

Cloud mit Blockchain Technologie auf Militär Basis

Manche Unternehmen haben die Möglichkeit die in der Blockchain steckt bereits erkannt.
Die Firma OneCoin bietet bereits eine Cloud, welche Daten auf militärischen Niveau schützt. 

Mit dieser OneCoinCloud kann man seine Daten clientseitig verschlüsseln. Selbst die Betreiber Plattform hat keinerlei Einfluss und kann auf die gespeicherten Daten nicht zugreifen. 

Mit der OneCoinCloud können Sie sicher, Daten im Internet durchsuchen und speichern.
Die Cloud bietet also einen zusätzlichen Speicher und schutz um Ihre sensiblen Daten zu verwalten.

Als OneCoinCloudApp können Sie diese auf alle gängigen Geräte herunterladen und verwenden. Für Windows, OS X, Android und iOS.

Noch keine Kommentare, sei jetzt der erste! ;)

Was denkst du?

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.