China verlangt Zwangsgebühren für Bitcoin

China verlangt Zwangsgebühren für Bitcoin

Vor zwei Wochen startete die chinesische Zentralbank Ermittlungen gegen anonyme Börsen für kryptische Währung. Zu Beginn dieser Woche veröffentlichten die chinesischen Behörden Zwangsgebühren für den Handel mit Bitcoin einzuführen. Wie die weiteren Pläne der chinesischen Regierung aussehen weiß man noch nicht, fakt ist jedoch, dass China der weltweit größte Bitcoinmarkt ist.

China führt Zwangsgebühren für den Handel mit Bitcoin

Die drei großen chinesischen Bitcoin Börsen - Huoboi, BTCC und OKCoin - müssen in Zukunft eine Gebühr von 0,2 % auf das Tansaktionsvolumen erheben. Laut Bloomberg hat dies dazu geführt, dass der globale Handel mit der Digitalwährung am Dienstag fast vollständig zum Erliegen kam.

Die Börsen sollen mehr als 95 % des weltweiten Bitcoinhandels abwickeln. Eigenartigerweise fiel der Preis des Bitcoins durch den abrupten Nachfragerückgang jedoch nicht.

Die Plattformen verdienten ihr Geld in dem sie beim Tausch der Kyptowährrung in staatliches Geld - durch das abheben von Bitcoins - Gebühren erhoben. Durch die aktuellen Änderungen könnte dieses System nun sein Ende gefunden haben. 

Zu dieser Aktion kam es Berichten zufolge nur, weil sich die chinesische Zentralbank  durch ihre Inspektionen der Börsen einer Reihe von Verstößen konfrontiert sah. 

Die Börsen schneiden ihre Arme ab um am Leben zu bleiben - Zhou Shoji, dessen FinTech Blockchain Group einen Bitcoin Hedgefond und Risikokapitalfonds leitet.
Die Börsen verbannen nun proaktiv spekulatives Trading um die Regulatoren zu beschwichtigen,  durch die Zwangsgebühren wird die Marktteilnahme jedoch unprofitabel. - Mr. Zhou. 

Die Bitcoin Börse OKCoin musste zum Beispiel einen Umsatzrückgang von 90 % verkraften!

Am Sonntag wird es von den drei großen Bitcoinbörsen Chinas weitere Informationen zu den Zwangsgebühren geben. China ist das Zuhause von mehr als 10 der bedeutendsten Bitcoinbörsen.

Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Dash jetzt auf Bitpanda kaufen

Jetzt kaufen - und anleitung erhalten

 26. Jan 2017

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.