Bargeld Verbot - was jetzt?

Bargeld Verbot - was jetzt?
Die europäische Krise der Banken ist noch lange nicht zu Ende. Die ersten Banken möchten ihren Kunden die Nutzung von Bargeld verbieten. Allen voran die größte norwegische Bank DNB ASA und deren Chef sprechen sich für solch ein Verbot aus. Norwegen und das Bargeldverbot Der Chef der norwegischen DNB Bank, Trond Bentestuen gab in einem Interview mit der Zeitung VG bekannt: Norwegen braucht kein Bargeld, denn 60 % der Scheine welche sich im Umlauf befinden sind außerhalb der Kontrolle von Banken. Dabei spekulierte er: Dieses Geld steckt in der [...]

Der politische Terror gegen die finanzielle Anonymität

Der politische Terror gegen die finanzielle Anonymität
Das Herzstück einer kryptischen Währung der Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer steht auf Messers Schneide. Denn obwohl Regierungsbehörden keinerlei Beweise liefern können, dass sich Terrorgruppen mit virtuellem Geld finanzieren, möchte die europäische Kommission laut einem Dokument kryptisches Geld in Zukunft stark regulieren. Terror Vorwand ohne Beweise Die EU-Kommission möchte wegen der erhöhten Terrorgefahr in Europa unsere finanzielle Anonymität einschränken. Allen voran sind Kryptowährungen wie Bitcoin und Wertkarten von dieser geplanten Regulierung betroffen. Laut den Dokumenten von Europol, dem US-Finanzministerium und dem Britischen-Finanzministerium gibt es keinerlei Beweise dass Terrorgruppen [...]

Was ist Kryptowährung - digitales Geld

Was ist Kryptowährung - digitales Geld
Münzgeld und Geldscheine verlieren mehr und mehr an Bedeutung. In Frankreich und Italien sind Geschäfte mit Bargeld über tausend Euro sogar verboten. In Deutschland herrscht eine Obergrenze für anonyme Geschäfte, welche bei 10.000 € liegt. Obwohl Buch- oder Giralgeld kein gesetzliches Zahlungsmittel darstellt, sind sie die Grundlage des heutigen Zahlungsverkehrs. Bis heute organisieren Banken den Zahlungsverkehr und stellen die nötigen Systeme zur Verfügung. Für diese Dienstleistung berechnen sie ihren Kunden Gebühren. Da das Geldsystem immer komplexer, unübersichtlicher und unbeständiger wird, steigen die Kosten für diese Dienstleistungen. Bankgeschäfte sind notwendig, Banken sind es nicht!  -Bill Gates [...]

Wie kann ich Kryptowährungen kaufen

Wie kann ich Kryptowährungen kaufen
Es gibt eine Menge Börsen und Plattformen auf denen man Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Co. kaufen kann. Hier möchte ich nur ein paar Exchanges vorstellen die ich auch selbst nutze. Es gibt definitiv mehr und man sollte sich vorab genau informieren welche man nutzt. In diesem Artikel werden Bitcoin.de, Bitfinex, Kraken, LocalBitcoins nicht erwähnt oder nur angeschnitten Bitcoin, Ethereum oder Litecoin kaufen Bitpanda Der schnellste und einfachste Weg per Online-Banking Bitcoin, Ethereum, Dash oder Litecoin zu kaufen ist über Bitpanda. Hier kann man mit SOFORT Überweisung innerhalb von wenigen Minuten zur gewünschten Kryptowährung kommen. [...]

KYC - Know Your Customer - Kundenidentifizierung bei Kryptowährungen

KYC - Know Your Customer - Kundenidentifizierung bei Kryptowährungen
Was bei Ihrer Bank und beim Abschluss von Versicherungsverträgen gang und gebe ist, ist jetzt auch für Börsen und Handelsplätze für Kryptowährungen Pflicht. Was ist das know your customer Verfahren? KYC = Know your customer (deutsch: Kenne deinen Kunden) ist eine vorgeschriebene Legetimationsprüfung von Neukunden, die insbesondere für Kreditinstitute und Versicherungen Geltung besitzt. Durch diese Prüfung soll unter anderem Geldwäsche verhindert und erschwert werde. Diese Know Your Customer Dokumentation sind laut EU-Richtlinien auch für kryptische Währungen pflicht! Persönliche Identität: Durch einen Reisepass oder persönliche Identitätskarte, Außweis. Wohnort-Nachweis: [...]

Kryptowährungen und die Steuer

Kryptowährungen und die Steuer
Auf der Welt gibt es über 160 offizielle Währungen. Der US-Dollar und der Euro dienen als internationale Leitwährungen. Seit 2009 gibt es jedoch eine neue, bessere Art von Währung. Diese basiert auf Mathematik statt auf politischer Vorgabe und hat die Kraft staatliches Geld überflüssig zu machen. Mit sogenannter kryptischer Währung sind schon einige Menschen Millionäre, ja sogar Milliardäre geworden. Wie die Gewinne versteuert werden müssen, sobald man seine Kryptowährung wieder veräußert, soll dieser Artikel nahe bringen. Kryptowährungen sind in Europa tatsächliches Geld Laut dem europäischen Gerichtshof werden auf kryptische Währungen keine Mehrwertsteuer erhoben. Dies bedeutet, [...]

Warum sind Kursschwankungen bei Krypotwährungen so hoch?

Warum sind Kursschwankungen bei Krypotwährungen so hoch?
Viele Menschen die sich mit elektronischen Geld auseinandersetzen bemerken, dass die Märkte sehr volatil sind. Doch woher kommen die großen Kursschwankungen bei Kryptowährungen?  Kryptowährungen sind ein nationaler Markt Digitale Währungen wie Bitcoin & Co. operieren in in nationalen Märkten. Das Geld des Internets ist neu, innovativ und nur wenige kennen sich in diesem Markt aus. Preiskorrekturen und Volatilität sind dadurch unvermeidbar.  Der große Vorteil von kryptischen Geld trägt ebenso dazu bei - die begrenzte Anzahl einzelner Einheiten der Währung. Die Börsen sind nicht so liquide wie es beim Forex-Handel der Fall ist.  [...]

Bitcoin: Knapp die 3000 $ Marke verfehlt - doch es geht weiter

Bitcoin: Knapp die 3000 $ Marke verfehlt - doch es geht weiter
Eigentlich ging ich ja davon aus dass sich der Kur von Bitcoin in nächster Zeit auf der 2.200 $ Marke einpendeln würde. Jedoch überschlagen sich die Neuigkeiten und der Kurs scheint unaufhörlich weiter nach oben zu klettern. Am 06.06.2017 um 02:00 Uhr stand der Bitcoin bei sage und schreibe 2.999,91 $. Schade 0,09 $ mehr und es wäre laut Coinmarketcap.com die 3.000 $ Marke geknackt worden. Ob der Preis bei einer Börse für kryptische Währung vielleicht sogar über 3000 $ lag weiß ich nicht.  Warum boomt Bitcoin? Langsam kann man davon ausgehen dass Bitcoin [...]

Gedanken über die Zukunft von Trading, Kryptowährungen und Finanzmärkten

Gedanken über die Zukunft von Trading, Kryptowährungen und Finanzmärkten
Vor ein paar Jahren wechselte sich mein Fokus von der Versicherungsbranche und dem Finanzmarkt der alten Schule zu 100 % auf OneCoin, Bitcoin und andere kryptische Währungen. Der Bitcoin ist in der Welt der kryptischen Währungen die Leitwährung, andere alternative Kryptowährungen werden Altcoins genannt. Die alte Branche Die Kollegen aus der Versicherungsbranche hielten mich für verrückt und dachten Kryptowährungen wären eine frisch aufgekommene aber bereits gestorbene Branche. Bitcoin stand zu diesem Zeitpunkt bei knapp 570 $ was umgerechnet ca. 500 € waren (August 2015). Nachdem der Kurs Ende 2013 von etwa 100 $ in [...]

Ich bin eine verlockende und nutzenorientierte Überschrift #3

Ich bin eine verlockende und nutzenorientierte Überschrift #3
Ich bin ein verlockender, kurzer und knapper erster Satz. Und ich ein Lorem-Impsum-Blindtext: Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Ich bin mal fett , kursiv , unterstrichen und durchgestrichen . Mein Leben ist wirklich nicht einfach. Ach, und habe ich die vielen Links erwähnt? Ich bin eine auflockernde und verlockende Zwischenüberschrift (h2)  At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum [...]
© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.